14.01.2019

Die Coachingausbildung unserer CLP-Academy wird im XING-Coach-Magazin vorgestellt

Als post graduate Ausbildung für Juristen und vergleichbare Berufe hat die Coachingausbildung der CLP-Academy ein Alleinstellungsmerkmal: erstmals wird "Legal Coaching" nach den Qualitätskriterien der Berufsverbände für Coaches (deutschlandweit und international) ausgeübt.

Diese Coachinggrundausbildung, die einen juristischen, steuerrechtlichen oder betriebswirtschaftlichen Abschluss und Berufserfahrung voraussetzt, soll auf die Persönlichkeitsentwicklung und Führungskompetenz der Teilnehmer einzahlen und gleichzeitig deren Berateralltag um spezielle Kommunikationstechniken, Krisen- und Konfliktmanagement Skills bereichern - und damit bewußt die menschlichen Qualitäten der Juristen betonen als Kontrapunkt zu LegalTech. Informationen zur Ausbildung finden Sie bei der CLP-Academy.

Lesen Sie den vollständigen Artikel hier.  

zurück


Newsletter

Sie möchten auf dem Laufenden bleiben?

Dann registrieren Sie sich jetzt für unseren Newsletter und
erhalten Sie wertvolle Impulse und Denkanstöße zu unseren aktuellen Themen.