27.06.2020

Der virtuelle Anwaltstag 2020 - ein Fazit zum vDAT

Das Branchentreffen der Anwaltschaft, der Deutsche Anwaltstag, fand in diesem Jahr vom 15. bis 19. Juni 2020 erstmalig rein virtuell statt und verzeichnete trotzdem oder gerade deswegen mit über 2.500 Teilneh­me­rinnen und Teilnehmer einen neuen Besucherrekord. Unter dem Motto „Die Kanzlei als Unternehmen” lag der Fokus bei der 71. Auflage des DAT auf dem Kanzleimanagement und hier vor allem auf der unterneh­me­rischen Seite der anwalt­lichen Tätigkeit. Und das – in Zeiten der Coronakrise – immer stärker auch unter Einbezug von digitalen Hilfsmitteln und Prozessen.

Dr. Tutschka mit Ihrem Beitrag zum Fazit zum ersten virtuellen vDAT beim MKG-Verlag.

Lesen Sie den volllständigen Beitrag hier.

zurück


Newsletter

Sie möchten auf dem Laufenden bleiben?

Dann registrieren Sie sich jetzt für unseren Newsletter und
erhalten Sie wertvolle Impulse und Denkanstöße zu unseren aktuellen Themen.