12/02/2018

Inhouse Matters 2018: Den Wandel meistern, Digitalisierung umsetzen

CLP wird durch Dr. Tutschka am 03.12.2018 auf der Inhouse Matters 2018 in Frankfurt vertreten werden.

Seit 2016 ist „Inhouse Matters" die Fach- und Networking-Veranstaltung der Produktfamilie „Deutscher AnwaltSpiegel". Auch in diesem Jahr konnten namhafte Referenten gewonnen werden, die aus der Unternehmenspraxis berichten. In Zusammenarbeit mit der Frankfurt School of Finance & Management und dem Kooperationspartner STP Informationstechnologie AG wird das gesamte Netzwerk der sieben Onlinemagazine „Deutscher AnwaltSpiegel", „ComplianceBusiness", DisputeResolution", „IntellectualProperty", „BusinessLawMagazine", „LaborLawMagazine" und „e-Justice" in Frankfurt zusammengebracht. Dr. Tutschka freut sich ganz besonders, nicht nur mit Prof. Thomas Wegerich sich zum Thema auszutauschen sondern auch  als Partner des STP Business Networks.

 

 

Back