Aktuelles



Blog

Supervision für Juristen und Juristinnen

Juristen und Juristinnen stehen täglich in Kontakt mit Menschen in schwierigen und komplexen Lebensverhältnissen. Die Personen, die sich an sie wenden, befinden sich in einer Ausnahmesituation, sei es aufgrund eines schwerwiegenden Konflikts, einer schwierigen Lebenssituation oder der Konfrontation mit eigenem Fehlverhalten.

weiterlesen

Presse

Warum Fähigkeiten in Legal Design so wichtig sind

Wir können dadurch Fähigkeiten entwickeln und trainieren, die den allermeisten von uns 3 weder in die Wiege gelegt noch in der Juristenausbildung vermittelt wurden und die auch

im juristischen Arbeitsalltag meistens stark vernachlässigt werden. Dazu gehören u.a. ein starker Fokus auf die Perspektive der Anwender von juristischen Dienstleistungen...

weiterlesen

Presse

Marion Ehmann zeigt einige gelungene Beispiele und Lehren aus der Praxis

Fangen wir an mit einer Begriffsklärung: Legal Design bezeichnet die Anwendung von 2 Methoden des Design Thinking auf juristische Sachverhalte wie z.B. den Entwurf von Verträgen oder Regelwerken. Design Thinking, auch Design Doing oder schlicht Design genannt, beschreibt bestimmte Methoden für die Entwicklung von Dienstleistungen oder Produkten.

weiterlesen

Seite 2 von 14.

Kategorien

Archiv


Newsletter

Sie möchten auf dem Laufenden bleiben?

Dann registrieren Sie sich jetzt für unseren Newsletter und
erhalten Sie wertvolle Impulse und Denkanstöße zu unseren aktuellen Themen.